Skip to content

Coachingziel: Health

Coachingziel: Health

„Gesundheit ist der Zustand umfassenden körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen.“ (WHO, 1986)

Gesundheitsressourcen sind Faktoren, die Menschen gesund erhalten und sie versetzen Menschen in die Lage, auf Anforderungen mit einer hohen Leistungs- und Widerstandsfähigkeit zu reagieren sowie das Befinden und die soziale Einbindung selbst positiv zu regulieren (in Richtung eines umfassenden Wohlbefindens).

Als zentral für jede Stärkung der physischen, psychischen und sozialen Ressourcen gelten dabei einerseits gesunde Verhältnisse, z.B. ein intaktes soziales Umfeld, andererseits Verhaltensweisen, mit denen die Gesundheit beeinflusst werden kann, insbesondere Bewegung und Ernährung.

Kernelemente des gesundheitsorientierten Trainings mit Bardo sind dabei:

  • Stärkung von physischen Ressourcen: Ausdauer, Kraft, Dehn-, Koordinations-, Entspannungsfähigkeit
  • Minderung von körperlichen Risikofaktoren: U.a. Hypertonie, Hypercholesterinämie, Hyperglykämie, Übergewicht, muskuläre Dysbalancen
  • Stabilisierung und Verbesserung des allgemeinen Befindens: U.a. subjektiver Gesundheitszustand, Zufriedenheit mit der Gesundheit, Stresswahrnehmung
  • Möglichst langfristige Verhaltenswirkungen, insbesondere durch: a) Den Aufbau von Bindung an gesundheitswirksame sportliche Aktivitäten und b) Die Reduzierung von Aktivitäts- bzw. Teilnahmebarrieren.

Schon im Erstgespräch sieht das Health Coach Bardo Konzept die Untersuchung negativer Einflüsse und den sogenannten Zivilisationserkrankungen vor:

Negative Einflüsse:

  • Nicht bedarfsgerechte Ernährung
  • Bewegungsmangel
  • Berufliche Überlastung
  • Alkohol-, Tabak-, und Arzneimittel-missbrauch
  • Lärmbelastung und Reizüberflutung

Hauptformen der Zivilisationskrankheiten:

  • Übergewicht, Fettsucht, Fettstoffwechselstörungen
  • Bluthochdruck, Arteriosklerose, koronare Herzerkrankungen, Schlaganfall, periphere Durchblutungsstörungen
  • Krebs
  • Stoffwechselkrankheiten (z.B. Diabetes mellitus Typ 2, Gicht)
  • Gebiss- und Skelettschäden (Zahnkaries, Bandscheibenschäden, rheumatische Erkrankungen, Osteoporose)
  • Erkrankungen des Verdauungssystems (Verstopfung, Hämorrhoiden, Darmdivertikel)
  • Bindegewebe- und Venenschwäche (Krampfadern)

Wenn du Bardo als deinen Health Coach wählst, wirst du entscheidende Schritte zur Stärkung deiner physischen Gesundheitsressourcen machen. Das Training bewirkt eine Aktivierung des Muskelsystems wodurch komplexe Anpassungsprozesse des gesamten Organismus ausgelöst werden. Sind Organe und Körpersysteme dauerhaft unterschwelligen Reizen ausgesetzt – z.B. kein regelmäßiges Training, Reduzierung von Alltagsbewegungen – , bleiben positive Anpassungsvorgänge im Körper aus. Mit der Folge, dass die Funktions- und Leistungsfähigkeit der nicht beanspruchten Körpersysteme  nachlässt und eine Gefahr für die Gesundheit des Menschen entstehen kann.